Bitcoin Cash (BCH)

Bitcoin Cash ist digitales Geld.

Was sind Blockchain?
Amun AG

Das bekannte 2008 von Satoshi Nakamoto veröffentlicht Bitcoin-Paper hatte einen sehr einfachen Titel, der Satoshis Vision verdeutlicht: „Bitcoin: A Peer-to-Peer Electronic Cash System“ (Bitcoin: Ein direktes elektronisches Zahlungssystem). Obwohl digitales Bargeld das Ziel gewesen sein könnte, gab es mit steigender Popularität der Bitcoins Meinungsverschiedenheiten unter den Nutzen und Fans.

Einige glaubten, dass Bitcoins eine digitale Geldanlage ist. Andere wollten, dass Bitcoins eine Transaktionswährung wird. Nachdem das Netzwerk grösser wurde und die Anzahl der Transaktionen zunahm, dauerte es länger und kostete mehr Geld, die Blockchain zu synchronisieren. Dabei wurden diverse Vorschläge zur Lösung der Probleme von der Community gemacht. Bitcoin Cash und Litecoin sind zwei davon.

Als Bitcoin vor einem Jahrzehnt erschaffen wurde, war die Grösse eines Blocks von Transaktionen in der Blockchain auf nur ein Megabyte begrenzt. Das machte das Netzwerk langsam und teuer. Die Hauptänderung von Bitcoin Cash bestand darin, die Grösse eines Blocks auf acht Megabyte zu erhöhen. Dadurch konnten mehr Transaktionen abgewickelt werden, was sowohl die Bearbeitungszeit als auch die Gebühren deutlich reduzierte.

In der Schweiz lanciert